Positive Zwischenbilanz zur PCI-Handelstour

Seit Mai dieses Jahres tourt die PCI Augsburg GmbH mit zwei sieben Meter langen Promotion-Anhängern durch Deutschland und Österreich: Gemeinsam mit ausgewählten Fachhändlern präsentiert der deutsche Marktführer im...Hier weiterlesen

Seit Mai dieses Jahres tourt die PCI Augsburg GmbH mit zwei sieben Meter langen Promotion-Anhängern durch Deutschland und Österreich: Gemeinsam mit ausgewählten Fachhändlern präsentiert der deutsche Marktführer im Fliesenverlegebereich an 120 Standorten seine neuen Produkte PCI Flexmörtel S1 und PCI Flexmörtel S2. Das Fazit für die ersten 98 Veranstaltungen fällt überaus positiv aus.

Erfahren Sie mehr über die PCI-Tour in der aktuellen Presseinformation "Fachhändler freuen sich über begeisterte PCI-Fans und interessierte Neukunden".

Seminare für Architekten und Bauingenieure im Oktober und November

Thema: Ästhetischer Anspruch, Qualität und Bauzeitverkürzung im Einklang. In unserer Seminarreihe "TreffpunktDIALOG" dreht sich dieses mal alles darum, wie sich in möglichst kurzer Zeit ein optimaler Fußboden mit...Hier weiterlesen

Thema: Ästhetischer Anspruch, Qualität und Bauzeitverkürzung im Einklang.

 

In unserer Seminarreihe "TreffpunktDIALOG" dreht sich dieses mal alles darum, wie sich in möglichst kurzer Zeit ein optimaler Fußboden mit Fliesenbelag realisieren lässt, der höchste Qualität und anspruchsvolle Ästhetik vereint.

 

Finden Sie alle Veranstaltungsorte und -termine hier.

Neuer Fachberater für die Region Köln/Düsseldorf

Seit dem 1. August 2014 betreut Christian Berkholz als Fachberater den Vertrieb Baustoffe in der Region Köln/Düsseldorf. Die PCI Augsburg baut damit sein Service-Netzwerk weiter aus und garantiert die umfassende Beratung von...Hier weiterlesen

Seit dem 1. August 2014 betreut Christian Berkholz als Fachberater den Vertrieb Baustoffe in der Region Köln/Düsseldorf. Die PCI Augsburg baut damit sein Service-Netzwerk weiter aus und garantiert die umfassende Beratung von Handel und Verarbeitern.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „Neuer Fachberater für die Region Köln/Düsseldorf“.

 

 

Allroundtalent PCI Barraseal: Schutz für Trinkwasser und Bauwerke

Alle Stoffe, die mit Trinkwasser in Kontakt kommen, müssen laut Trinkwasserverordnung nach strengen Richtlinien geprüft werden. Mit PCI Barraseal bietet die PCI Augsburg GmbH eine starre Dichtschlämme an, die seit kurzem auch für...Hier weiterlesen

Alle Stoffe, die mit Trinkwasser in Kontakt kommen, müssen laut Trinkwasserverordnung nach strengen Richtlinien geprüft werden.
Mit PCI Barraseal bietet die PCI Augsburg GmbH eine starre Dichtschlämme an, die seit kurzem auch für diesen sensiblen Einsatzbereich zugelassen ist. Das universelle Produkt kommt innen und außen, an Wand und Boden, im Hoch- und Tiefbau, bei Neu- und Altbauten zum Einsatz. Für kleine Ausbruchstellen im Trinkwasserbereich kann bei Bedarf aus PCI Barraseal und Quarzsand ein Mörtel hergestellt werden. 

Lesen Sie alles Wissenswerte zu PCI Barraseal in der Presseinformation „Schutz für Trinkwasser und Bauwerke“.

PCI unterstützt Fliesenlegermeister von morgen

Seit zehn Jahren besteht für das Fliesenlegerhandwerk kein Meisterzwang mehr. Doch unverändert gilt: Dieser Abschluss dient als höchstes Qualitätsmerkmal im Handwerk. Wer sich dafür entscheidet, steigert nochmals seine...Hier weiterlesen

Seit zehn Jahren besteht für das Fliesenlegerhandwerk kein Meisterzwang mehr. Doch unverändert gilt: Dieser Abschluss dient als höchstes Qualitätsmerkmal im Handwerk. Wer sich dafür entscheidet, steigert nochmals seine Qualifikation und hebt sich positiv von anderen Unternehmen ab. Aus diesem Grund unterstützt auch PCI den Meistertitel und stattet jetzt die angehenden Fliesenlegermeister des Berufsbildungszentrums Arnsberg mit ihren Produkten aus. Meister sind die Zukunft des Fliesenlegerhandwerks.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „PCI unterstützt Fliesenlegermeister von morgen“.

PCI-System: großformatige Fliesen ohne Bewegungsfugen

Bei der Gestaltung eines harmonischen Gesamtbildes spielen die Fugen eine wesentliche Rolle. Oft muss der Fliesenleger große Platten allerdings so zuschneiden, dass sich Bewegungsfugen im Estrich auch im Fliesenbelag fortführen....Hier weiterlesen

Bei der Gestaltung eines harmonischen Gesamtbildes spielen die Fugen eine wesentliche Rolle. Oft muss der Fliesenleger große Platten allerdings so zuschneiden, dass sich Bewegungsfugen im Estrich auch im Fliesenbelag fortführen. Das Ergebnis: Ein ungleichmäßiges Fugenbild mit breiter Silikonfuge stört das Gesamtbild. Ab sofort bietet die PCI Augsburg GmbH mit dem intelligenten System „Gleichmäßiges Fugenbild“ die Möglichkeit, die Bewegungsfuge zu überfliesen und so in den Fliesenspiegel zu integrieren.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „Fugenbild ästhetisch und frei gestalten“.

Neuentwicklung PCI Pecilastic E erweitert PCI-Sortiment

PCI Pecilastic E entkoppelt unter Keramik und NaturwerksteinHier weiterlesen

Die neue Entkopplungsbahn PCI Pecilastic E verbindet Eigenschaften der überzeugenden Entkopplungsbahn PCI Pecilastic sowie der erfolgreichen Abdichtungs- und Entkopplungsbahn PCI Pecilastic U. Vorteile wie ein schneller Baufortschritt, einfache Verarbeitung und mehr Wohnkomfort überzeugen Verarbeiter und Endnutzer.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „Neuentwicklung erweitert PCI-Sortiment“.

Microsite "Neue Generation PCI Flexmörtel" geht an den Start

Unsere Neuprodukte spannend und emotional zu präsentieren, das war das Ziel. Das Ergebnis ist die Microsite, auf der wir die PCI Flexmörtel und unsere neuen Systeme präsentieren. Neben vielen nützlichen Informationen und Tipps...Hier weiterlesen

Unsere Neuprodukte spannend und emotional zu präsentieren, das war das Ziel. Das Ergebnis ist die Microsite, auf der wir die PCI Flexmörtel und unsere neuen Systeme präsentieren.
Neben vielen nützlichen Informationen und Tipps findet der User auch eine Vielzahl hilfreicher Verarbeitungsfilme. In der Systemübersicht kann man sich auch mit kleinen "Filmschnippseln" die Anwendung eines einzelnen Produktes ansehen. So kann der Verarbeiter sich in 10 bis 20 Sekunden die wichtigsten Verarbeitungsschritte anschauen und einprägen.

Weitere Informationen in der Presseinformation "PCI informiert über die Neuheiten 2014 auf einer eigenen Kampagnen-Website".

PCI Produktverpackungen immer häufiger mit Piktogrammen ausgestattet

Seit letztem Jahr setzt die PCI verstärkt auf den Einsatz von Piktogrammen auf ihren Verpackungen. So erhält der Anwender wichtige Informationen schnell, eindeutig und sprachunabhängig. Ohne langes Suchen können Kunden nun mit...Hier weiterlesen

Seit letztem Jahr setzt die PCI verstärkt auf den Einsatz von Piktogrammen auf ihren Verpackungen. So erhält der Anwender wichtige Informationen schnell, eindeutig und sprachunabhängig. Ohne langes Suchen können Kunden nun mit einem Blick die wichtigsten Informationen wie Wassermengen, Schichtstärkenbereiche, Verarbeitungszeit und -temperatur und die Lagerfähigkeit erkennen.

Alle Piktogramme im Überblick finden Sie hier.