Fugenmörtel

PCI FT® Fugenbreit

für Spaltklinker und großformatige Steingut- und Steinzeugplatten

Hinweis:
Mit amtlichem Prüfzeugnis nach DVGW-Merkblatt W 270 und W 347
PCI FT® Fugenbreit
Produkteigenschaften:
  • Wasserfest und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Rissefrei aushärtend, die Fuge reißt nicht und bricht nicht aus.
  • Geschmeidig, dadurch leicht verarbeitbar.
  • Die Farbtöne von PCI FT Fugenbreit sind an die PCI-Fugendichtstoffe angepasst.
  • Mit amtlichem Prüfzeugnis für den Trinkwasserbereich nach DVGW-Arbeitsblatt W 270 und DVGW-Arbeitsblatt W 347 (Hygiene-Institut Gelsenkirchen).
  • Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.
EMICODE: EC1 PLUS
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Boden.
  • Für Fugenbreiten von 5 bis 20 mm.
  • Zum Verfugen von Belägen aus Steinzeug- und Steingutplatten, Ziegelfliesen, Bodenklinkerplatten und Betonwerksteinplatten.
  • Zum Verfugen von Verblendmauerwerk.
  • Zum Verfugen von keramischen Belägen in Bereichen, die grundsätzlich den DVGW-Merkblättern entsprechen müssen, z. B. Trinkwasserbehälter, oder für Objekte, die diesen Anforderungen entsprechen sollen, z. B. Schwimmbäder, Brauwasser-Vorratsbehälter usw.
Farben: Nr. 21 hellgrau, Nr. 31 zementgrau, Nr. 47 anthrazit
Lieferformen: 25-kg-Sack/ 5-kg-Beutel
Verbrauchsrechner
Videos:
Prüfzeugnisse:
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W 270 Zusammen mit Produkt PCI FT® Fugenbreit
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W 347 Zusammen mit Produkt PCI FT® Fugenbreit
Name Lizenzerteilung Regelwerk GEV EMICODE (EC 1 PLUS R) Zusammen mit Produkt PCI FT® Fugenbreit
Händlersuche