Schnell-Montage-Mörtel

PCI Repaflow® Turbo

für Kanaldeckel, Metallgeländer und Betonfertigteile

Hinweis:
Gelistet als Schacht-Versetzmörtel beim Tiefbauamt Graubünden.
PCI Repaflow® Turbo
Produkteigenschaften:
  • Extrem fließfähig, Ausfüllung von Hohlräumen auch bei komplizierten Querschnitten.
  • Hohe Mörtelfestigkeiten werden auch ab 1°C schnell erreicht.
  • Sehr schnell nutzbar, dadurch ist nach 30 Minuten eine Weitermontage und Entfernen der Schalung möglich.
  • Nach 60 Minuten befahrbar.
  • Rissefreie, volumenstabile Aushärtung, kraftschlüssige, hohlraumfreie Lastabtragung zum Untergrund.
  • hohe Frost-Tausalz-Beständigkeit.
  • sulfatbeständig und wasserundurchlässig.
  • Chloridfrei, verursacht keine Korrosion an Stahl.
  • Erfüllt DIN 19573 Schachtkopfmörtel
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für kraftschlüssige, hohlraumfreie Vergussarbeiten an Anker- und Montagelöchern (z. B. Betonfertigteilen), an Straßenbahn-, Eisenbahn- und Kranbahnschienen sowie Hochregalstützen.
  • Zum Verguss von Schachtdeckeln (Kanaldeckel) sowie der Fugen zwischen Schachtrahmen und Konus bzw. Ausgleichsringen nach Schachtrahmenanhebung.
  • Für den Verguss von Löchern und Aussparungen von 5 bis 50 mm Querschnitt (unverschnitten), bis 100 mm Querschnitt mit Kies der Körnung 4 – 8 mm verschnitten.
Farben: grau
Lieferformen: 20-kg-Sack
Verbrauchsrechner
Videos:
Prüfzeugnisse:
Name Erstprüfbericht Regelwerk Eignungsnachweis für Versetzmörtel gemäß den Qualitätsvorschriften des Tiefbauamtes Graubünden Zusammen mit Produkt PCI Repaflow® Turbo
Händlersuche