Zementärer Spezial-Fugenmörtel

PCI Durafug® NT

für Gewerbeflächen, Schwimmbäder und Trinkwasserbehälter

PCI Durafug® NT
Produkteigenschaften:
  • Hohe Beständigkeit gegen mechanische Belastung durch Nanofill-Technologie.
  • Hochdichtes Mörtelgefüge garantiert minimale Eindringtiefe von Schadstoffen und hohe mechanische Belastbarkeit.
  • Tausalzbeständig.
  • Neutrale und alkalische Reiniger sind uneingeschränkt einsetzbar.
  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit gegenüber sauren Reinigern im Vergleich zu herkömmlichen zementären Fugenmörteln.
  • Widerstandsfähig gegen Hochdruckreinigerbelastung bis 100 bar.
  • Rissefrei aushärtend, die Fuge reißt nicht und bricht nicht aus.
  • Wasserfest und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • 1-komponentig, daher einfache Handhabung wie herkömmliche zementäre Fugenmörtel.
  • Farbton zementgrau: sulfatwiderstandsfähig
  • Mit amtlichem Prüfzeugnis
    – für den Trinkwasserbereich nach den DVGW-Arbeitsblättern W 347 und W 270.
    – Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis – Brandklasse A1 (DIN 4102-1).
    Alle Prüfzeugnisse sind abrufbar unter www.pci-augsburg.de
EMICODE: EC1 PLUS R
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Boden.
  • Für Fugenbreiten von 3 bis 20 mm bei Farbton Nr.31 zementgrau und Nr. 22 sandgrau. Für Fugenbreiten von 1 bis 8 mm bei Farbton Nr. 20 weiß und Nr. 16 silbergrau.
  • Zum Verfugen von Belägen aus Feinsteinzeugfliesen, Steinzeugplatten und Bodenklinkerplatten bei erhöhter mechanischer Belastung und Beanspruchung durch Reinigungschemikalien im industriellen und gewerblichen Bereich.
  • Farben Nr. 20 weiß  und Nr. 16 silbergrau, 1-8 mm Fugenbreite,  auch für Glasmosaik, Glasfliesen und Porzellanmosaik geeignet.
  • Zum Verfugen von Fliesenbelägen in Werkstätten, Schwimmbädern, Großküchen, Kühlhäusern, Waschanlagen, Lager-, Verkaufs- und Ausstellungsräumen.
Farben: Nr. 16 silbergrau, Nr. 20 weiß, Nr. 22 sandgrau, Nr. 31 zementgrau
Lieferformen: 25-kg-Sack
Verbrauchsrechner
Videos:
Prüfzeugnisse:
Name Prüfzeugnis Regelwerk ZW101 Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W 270 Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Konformitätserklärung Regelwerk Marine Equipement Directive 96/98/EC Item A1/3.18 Zusammen mit Produkt PCI Carrafug®, PCI Lastogum®, PCI Nanolight®, PCI Durafug® NT, PCI Carraferm®, PCI Nanofug®, PCI Seccoral® 1K, PCI Epoxigrund 390, PCI STL 39, PCI UKL 302, PCI Gisogrund® 404, PCI UFX 382, PCI VG 2, PCI Epoxigrund Rapid, PCI USP 32 S, PCI Flexmörtel® S2
Name MED EC Type Examination Certificate Regelwerk Marine Equipment Directive 2014/93/EU Item No. A.1/3.18c Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W 347 Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk DIN 4102 (A1) Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Lizenzerteilung Regelwerk GEV EMICODE (EC 1 PLUS R) Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Name Übereinstimmungszertifikat Regelwerk Zusammen mit Produkt PCI Durafug® NT
Händlersuche