Faserverstärkter Betonspachtel

PCI Nanocret® FC

für Wand und Decke

Hinweis:
Feinspachtel des PCI Peciment-II-Systems geprüft nach DAfStb-Richtlinie Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen. Mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis. Gelistet als Instandsetzungsmörtel nach ÖBV.
PCI Nanocret® FC
Produkteigenschaften:
  • Spannungsarm aushärtend.
  • Wasserfest, witterungs- und frosttausalz-beständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Nach Wasserzugabe plastisch und ge­schmeidig, leicht zu verarbeiten.
  • Schnell abbindend, dennoch ca. 45 Minuten Verarbeitungszeit.
  • Feinkörnige Oberfläche, dadurch kein Überstreichen erforderlich.
  • Maschinell und manuell verarbeitbar.
  • Geprüft nach DAfStb-Richtlinie Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen.
  • Zertifiziert nach EN 1504-3 R2. 
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Decke.
  • Zum Ausbessern von Kiesnestern, Schließen von Lunkern.
  • Zum Überspachteln von Mauerwerk und Zement­putz.
  • Als Betonspachtel auf Beton, Sicht- und Porenbeton.
  • Zum Ausgleich unebener Wandflächen vor dem Verlegen von Fliesen und Platten.
  • Als Ausgleichsmörtel im Schwimmbecken.
  • Feinspachtel nach der Betoninstandsetzung mit PCI Peciment 50 an senkrechten und nicht begangenen Sichtbetonflächen im Ingenieur- und Brückenbau gemäß ZTV-ING für den Anwendungsfall PCC II: Nicht befahrene Flächen, dynamisch beansprucht (z. B. Brückenuntersichten).
  • Als Feinspachtel für OS4 oder OS 5a Beschichtungen gemäß DAfStb
  • Für Schichtdicken von 1 bis 10 mm.
Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack/ 5-kg-Beutel
Verbrauchsrechner
Videos:
Prüfzeugnisse:
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (A2-s1,d0) Regelwerk EN 13501-1 (A2-s1,d0) Zusammen mit Produkt PCI Nanocret® FC
Name Übereinstimmungszertifikat EN 1504-2 (Klasse OS-4); DIN V 18026 Regelwerk EN 1504-2 (Klasse OS-4); DIN V 18026 Zusammen mit Produkt PCI Betonfinish® W, PCI Nanocret® FC
Name Übereinstimmungszertifikat EN 1504-2 (Klasse OS-5a); DIN V 18026 Regelwerk EN 1504-2 (Klasse OS-5a); DIN V 18026 Zusammen mit Produkt PCI Polyflex®, PCI Nanocret® FC
Name Untersuchungsbericht Eignungsprüfungen für Reprofilierungsmörtel gemäß den Qualitätsvorschriften des Tiefbauamtes Graubünden Regelwerk Eignungsprüfungen für Reprofilierungsmörtel gemäß den Qualitätsvorschriften des Tiefbauamtes Graubünden Zusammen mit Produkt PCI Nanocret® FC
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Bauregelliste AT2/2.23 ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4 DAfStb-Richtlinie, Schutz- und Instandsetzung von Betonbauteilen Regelwerk Bauregelliste AT2/2.23
ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4
DAfStb-Richtlinie, Schutz- und Instandsetzung von Betonbauteilen Zusammen mit Produkt PCI Peciment® 50, PCI Pecihaft®, PCI Legaran® RP, PCI Nanocret® FC
Händlersuche