Leichter Reparaturmörtel

PCI Nanocret® R2

universell für Betonbauteile und Mauerwerk

Hinweis:
Gelistet als Instandsetzungsmörtel nach ÖBV
PCI Nanocret® R2
Produkteigenschaften:
  • Wasserfest, witterungs- und frosttausalzbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Nach Wasserzugabe plastisch und geschmeidig, leicht zu verarbeiten.
  • Schnelle Arbeitsfolge, bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar.
  • Haftsicher auf Beton, Estrich und Mauerwerk.
  • Hohe Standfestigkeit, für Reprofilier- und Modellierarbeiten bestens geeignet.
  • Leichtmörteltechnologie.
  • Niedriger Elastizitätsmodul.
  • Zertifiziert nach EN 1504-3 R2.
  • Gelistet als Instandsetzungsmörtel R2, XF4 nach ÖBV.
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für Boden, Wand und Decke.
  • Instandsetzen von Ecken und Kanten von Betonbauteilen.
  • Verfüllen von Ausbrüchen und Löchern in Estrichen, Betondecken, -stützen und Balkonplatten.
  • Verfüllen von Rohrleitungsschlitzen in Betonwänden, Hohlräumen zwischen Beton und Stahlzargen u. a.
  • Zum Ausgleich von unebenen Betonuntergründen im Schwimmbecken.
  • Zum Abspachteln und Ausgleichen von Mauerwerk.
  • Zum Ausgleichen von Treppenstufen.
  • Für Reprofilierarbeiten.
  • Als Hohlkehlspachtel verwendbar.
  • Als Flächenspachtel verwendbar.
  • Schichtdicke: flächig  3 – 30 mm
  • für Ausbrüche 3 - 100 mm

.

Farben: grau
Lieferformen: 20-kg-Sack
Verbrauchsrechner
Videos:
PCI Nanocret R2
Prüfzeugnisse:
Name Klassifizierungsbericht Regelwerk EN 13501-1 (A1) Zusammen mit Produkt PCI Nanocret® R2
Händlersuche